DEUTSCH

KEINE Deutschstunden

 

06.07.2020 – 07.08.2020
Sommerferien

21.12.2020 – 01-01-2021
Weihnachtsferien

Wir ermuntern jeden Geflüchteten, Deutsch so intensiv wie möglich zu erlernen und auch entsprechende Zertifikate zu erwerben. Erfahrungsgemäss hat ein Geflüchteter erst realistische Chancen auf eine gute und interessante Arbeit ab einem Deutschniveau von mindestens B1. Ohne ausreichende Deutschkenntnisse gibt es häufig nur niedrige und temporäre Arbeiten.

Es gibt eine Möglichkeit, einen Zuschuss zum U-Abo zu bekommen, wenn regelmässige Teilnahme an einem Deutschunterricht schriftlich dokumentiert wird.

Es gibt viele Möglichkeiten, Deutsch zu erlernen:

Deutsch mit Kinderbetreuung

Dienstag von 9:30 – 10:45 Uhr

mit Margrit Strebel und Shadia

 

ref. Kirchgemeindehaus

Mühlegasse 13, 4303 Kaiseraugst

 

Kontakt: Jutta Wurm 079 103 28 82

(auch per WhatsApp)

Beginn wieder am 8. Juni 2020

Ref. Kirchgemeindehaus

Mühlegasse 13,
4303 Kaiseraugst

5 Minuten vom Bahnhof

an der Bahnlinie / Unterdorf

Deutsch mit dem Sprachmobil

Mittwoch von 9:30 – 10.45Uhr

mit Monika und Martin
vom Sprachmobil.

 

In Corona-Zeiten ebenfalls
ref. Kirchgemeinde

Mühlegasse 13, 4303 Kaiseraugst

 

Kontakt:
Billy 077 527 19 04
www.sprachmobil.ch

Deutsch individuell

(auch Aufgabenhilfe)
Allein mit einer Lehrperson.

Vermittlung durch Koordinationsstelle: Cécile Cassini 079 562 63 57  ccassini@bluewin.ch

Asyl Kaiseraugst 2b.jpg

© 2017 by AIK

​​Rufen Sie an:

061 331 49 54

079 562 63 57